Zprávy a akce > Der Gemischte JITRO-Chor

Der Gemischte JITRO-Chor

Hradec Králové, Tschechische Republik

Der Gemischte JITRO-Chor wurde im Jahre 1997 in Hradec Králové (Tschechische Republik) von Vater und Sohn Skopals als Absolventenchor des JITRO-Kinderchores gegründet. Heute wird er von etwa 30 Sängern nicht nur aus der Skopals Gesangschule gebildet.

Sein Niveau hat der Chor gleich im Jahre 1998 bei dem Chorwettbewerb Iuventus Mundi Cantat in Olmütz mit dem Gewinn 99 aus 100 Punken deklariert. Bald danach kam Angebot von dem zeitgenossischen tschechischen Komponisten Jan Jirásek Musik zu dem Musical Pinokio und zu dem Film Kytice (Juraj Jakubisko) aufzunehmen. Gemeinsam mit der Kammer-philharmonie Pardubice gab der Chor Weltprämiere vom Mozart´s Zyklus C Dur Missa Solemnis im Rahmen des Festivals Prager Frühling. Zu weiteren interessanten Projekten gehört Zusammenarbeit mit dem ameri-kanischen Autoren Ofer Ben-Amots, dessen Werk stark von seiner israeli-schen Herkunft beinflusst ist, weiter Aufführung zwei Zyklen Magnificat (J. S. Bach und A. Vivaldi) bei dem Festival der geistlichen Musik in italienischen Lecco mit dem hiesigen Orchester, Filmmusik von Jan Jirásek zu dem Film Máj, Johansens und Kulbergs Rockoratorium, Einstudieren von Carl Orffs Carmina Burana und Dvořáks Stabat Mater. Unter Leitung des neuen Choraletiters Jan Fajfr einstudierte JITRO-Chor Missa Pastoralis vom zeitgenosischen tschechischen Komponisten Jiří Laburda, der von ihrer Aufführung so begeistert war, dass er den Orchesterpart dazu komponiert hat und das Stück wurde ein Jahr später im Rahmen der Adventkonzerte als Weltprämiere gegeben. Das Publikum bewertet bei den Konzerten das bunt zusammengesetzte Repertoir, das Raum für langjährige Chorgesanger-fahrungen beitet.

Repertoire:

Repertoire des Gemischten Chors JITRO enthält Kompositionen aus der Zeit des Mittelalters bis ins 20. Jahrhundert, Musik aus dem klassischen und populären Sphären, darunter die Spirituals und Jazz-Musik.

Dieses breite Spektrum des Repertoires erlaubt es dem Chor eine abwechslungsreiche und individuelle Dramaturgie jedes Konzertes organisieren, die sich auf eine Entwicklung sowohl der welt- als auch der nationalen Chorliteratur konzentrieren oder bestimmten Autoren widmen oder als thematisch für eine Advent- und Weihnachtszeit dienen könnte..

Video-Beispiele:

Kontakte:

Adresse:

Smíšený sbor JITRO, z.s.
Boleslavova 148
Hradec Králové
500 08
Tschechische Republik

Kontaktperson:

Simona Skopalová
Telefon: +420 728 549 584
E-Mail:   info@smisenysbor.cz

Přílohy  (1)

Smiseny_sbor_Jitro_-_letak_DL_en_de.pdf

Werbeprospekt in englischer und deutscher Sprache in der Größe DL (PDF-Datei)